Passionen - Werke von Johannes X. Schachtner

12.15.2016

 

[1] „abtasten“. Relief Nr. 2
für Orgel (manualiter)
(2013)

Historien-Kantate Nr. 2
Passion nach dem Evangelisten Johannes (Textfassung vom Komponisten)
für Sopran, Tenor, Bass, gemischten Chor (mit je einem Semantron pro Sänger), Violoncello und Glocke
(2014)
[2] Präambel: Die Leiden unseres Herrn Jesu Christi
[3] Prima Pars: Jesus ging über den Bach Kidron
[4] Intermedium I: an…klagen
[5] Secunda Pars: Da führeten sie Jesum gebunden von Caiapha vor das Richthaus
[6] Intermedium II: In cruce pro homine
[7] Tertia Pars: Pilatus überantwortete Jesum, dass er gekreuziget würde
[8] Totengebet

[9] Epitaph
für Violine
(2007)

[10] Kairos
für Violoncello und Schlagwerk
(2014)

Zwei Ikonen
für Violoncello. Parergon zu Historien-Kantate Nr. 2
[11] Kara III
[12] Nennolina
(2015)

[13] Pater noster
für Männerschola und kleines Ensemble
(2011 / 2015)

[14] Parafonia
zu W. A. Mozarts Fragment KV 580a (Adagio)
für Violoncello und Kammerorchester
(2014)

Kammerchor des collegium:bratananium
Concertino Ensemble Augsburg (künsterische Leitung: Petru Munteanu)

Helena Berg, Violine (9)
Julius Berger, Violoncello (14)
Konstantin Esterl, Orgelpositiv (1, 13)
Achim Fiedler, Dirigent (14)
Babette Haag, Schlagzeug (2-8, 10, 13)
Edward A. King, Violoncello (2-8, 10, 11+12, 13)
Jakob Rumpf, Bass-Posaune (13)
Balthasar Schachtner, Bass (Jesus) (2-8)
Johannes X. Schachtner, Dirigent (2-8, 13)
Marie Schmalhofer, Sopran (2-8)
Stefan Thomas, Tenor (Evangelist) (2-8)

Schola (13): Simon Probst, Anton Rosner, Alexander Strauch, Balthasar Schachtner
Soliloquenten (Mitglieder des Kammerchor) (2-8): Flo Drexel (Pilatus), Jürgen Reuter (Diener), Alexander Strauch (Judas)

Die CD ist über den Fachhandel zu beziehen oder direkt online unter:
www.collegium-bratananium.de

 

Fenster schließen

Please reload

© 2017 Johannes X. Schachtner

  • Facebook
  • Instagram